Zurück zur Kita

04.11.2020

Umbauarbeiten im Außengelände

Wie Sie bestimmt mitbekommen haben wurde das Außengelände stark verändert.

Die Ausgänge der Waschräume werden weiterhin dazu dienen auf das Außengelände zu kommen, jedoch haben wir dort eine größere gepflasterte Fläche erhalten. Diese wird in Zukunft dazu genutzt, das mehr Sand und Schmutz vor der Tür bleibt. Die Gummistiefel sollen nach draußen umziehen und ein eigenes Regal neben der Regentonne bekommen.

Auf der Mäuseseite bekommt die Matschanlage ein neues zu Hause, direkt an dem Sandkasten und kann somit von den Kinder besser ins aktive Spiel miteinbezogen werden. Dafür wurden vom Außenanschluss des Wasserhahn neue Leerrohre und Leitungen unterirdisch gelegt. Auf der Mäuseseite ist eine Rollenspielhütte am Sandkasten eingezogen, damit die Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen können. Auf dem Weg zum Räuberwald wurde eine Werkunterstand gebaut, damit man dort in Ruhe mit den Kindern werken kann. . Im Räuberwald ist die Hütte an einem anderen Ort platziert worden. Auf der Bärenseit wurde der Sandkasten erneuert, da dieser ziemlich leer gebudelt war.

Zurück zur Kita